Cornelia Sengpiel

Business Development, Change Management & Consulting

Leitsätze

In meiner Arbeit orientiere ich mich an einigen Leitgedanken, die Sie vor unserer Zusammenarbeit kennen sollten:

 

1. Impact
    Mein Beitrag soll für Ihr Business wirksam sein, nicht Papier für die
     Schublade produzieren.

 

2. Qualität

    Was immer ich für Sie ausarbeite oder umsetze, kleine Projekte oder
     tiefgehende Analysen, mein Anspruch ist, Qualität abzuliefern.

 

3. Professionalität

    Damit meine ich vor allem Vertrauen, ethisches Handeln: ich werde mit Ihren Daten, Interna und Informationen vertraulich
     umgehen. Bei Problemen oder Fehlern werde ich entsprechend für eine Korrektur sorgen.

 

4. Chemie

     Wenn wir keine persönliche Chemie finden, sollten wir gar nicht erst zusammenarbeiten. Das würde sich bei Problemen oder   
     Unvorhergesehenem nur entsprechend negativ auswirken. Gerne lade ich Sie auf einen Kaffee oder Mittagessen ein und wir
     besprechen eine Zusammenarbeit mit diesem Aspekt im Hinterkopf.

 

5. Kooperation

     Nicht alles kann oder möchte ich alleine machen. In Absprache mit Ihnen nutze ich dazu entsprechende Kooperationspartner
     aus meinem Netzwerk, die meine Werte und meinen Anspruch teilen. Oder ich arbeite eng mit definierten Mitarbeitern Ihrer
     Organisation zusammen.

 

6. Fairness
     Sie tragen an mich eine Aufgabenstellung heran, die für Sie einen bestimmten "Wert" hat und auf meiner Seite als Leistung
     einen entsprechenden Aufwand bedeutet. Auf dieser Basis möchte ich mit Ihnen meine Vergütung festlegen. Ich habe zwar
     eine Orientierungsmarke, aber keinen festen Beratertagessatz, den ich unbedingt erzielen "muss".
     Für gemeinnützige Organisationen bin ich bereit, in gewissem Umfang auch pro-bono zu arbeiten.